Discobus - "Neuer Fahrplan"

Eine Umfrage zum Discobus wurde im Frühjahr 2017 durchgeführt. Diese brachte das Ergebnis, dass die Jugendlichen besonders bei den Abfahrtszeiten Änderungswünsche äußerten. Neben späteren Abfahrtszeiten wurden auch spätere Rückfahrtszeiten als Verbesserungsvorschläge genannt. Ein Hauptgrund dafür ist, dass die meisten Veranstaltungen erst später beginnen. Eine Rolle spielten auch die Öffnungszeiten der Clubs und Diskotheken.

Der Obmann des Vereins Discobus und Landtagsabgeordnete Kilian Brandstätter (SPÖ) sagte nach Gesprächen mit den Buspartnern Südburg und Blaguss, dass der Fahrplan jetzt den Wünschen der Jugendlichen angepasst wurde. Um rund eine Stunde wird die Abfahrt- und Rückfahrt nach hinten verlegt. Unverändert bleibt der Fahrpreis von zwei Euro mit der Disco Card. Zusätzlich wurde das Haltestellennetz in den 90 Mitgliedsgemeinden optimiert.

Fahrplan im Anhang!

AnhangGröße
Fahrplan Disco Bus 20171.09 MB