Photovoltaik Sonnenkraftwerk-Beteiligungsmodell

Geschätzte Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!

Um unsere großteils noch intakte Natur zu erhalten, muss der Mensch selbst versuchen, der Entwicklung des Erderwärmungsprozesses entschieden entgegenzutreten. Da nur viele kleine Schritte zu einem "großen Erfolg" führen können, will unsere Marktgemeinde in Zukunft einen Weg, der sich speziell mit Klima-, Umwelt- und Naturschutz beschäftigt, bestreiten.

Mit einem "Photovoltaik Sonnenkraftwerk-Beteiligungsmodell" möchten wir einerseits eine Vorbildwirkung für die Region übernehmen und andererseits zur Bewusstseinsbildung beitragen, dass jeder Mensch einen Anteil zum Klimaschutz leisten kann.

Unsere Marktgemeinde will dieses Beteiligungsmodell zusammen mit dem Modellregionsmanager Ing. Andreas Schneemann bei zwei Projektabende vorstellen.

Termine:

Für die Ortsteile Doiber, Gritsch und Welten findet der Informationsabend am Donnerstag, 01. März 2018 um 19.00 Uhr im Gasthaus Kurta in Gritsch statt.

Für die restlichen Ortsteile am Freitag, 09. März um 19.00 Uhr im Gasthaus Pilz in Sankt Martin an der Raab.