Sternwanderung zum Dreiländereck

Bürgermeister und Naturparkobmann Franz Josef Kern und der Geschäftsführer Karl Kahr konnten am 27. April 2018 bei einer Sternwanderung zum Dreiländereck neben SchülerInnen der Josef Reichl Naturparkschule ca. 170 SchülerInnen aus 5 Schulen mit ihren LehrerInnen begrüßen. Dem Treffen war ein Zeichenwettbewerb vorangegangen, bei dem die teilnehmenden Schulen ein Naturpark Raab Maskottchen entwarfen. Jede Klasse, die teilgenommen hatte, bekam einen Gutschein. Dieser ist für eine Klassenführung eines Themenpfades im Naturpark Raab einlösbar. An vier Stationen konnten die SchülerInnen mit Naturmaterialien basteln und sich kennenlernen. Ein gemeinsames Lied, nämlich Bruder Jakob, bildete am Dreiländereck den Abschluss, bevor es für jede/jeden zurück in seine Schule ging. „Eine gelungene Veranstaltung“, lobte der Bürgermeister Franz Josef Kern und bedankte sich auch bei den vielen freiwilligen Helfern, welche die Stationen unter der Anleitung von Frau Evelyn Schlager betreuten.

Klick zum Fotoalbum!