Großartige Erfolge von Andreas und Sylvia Zotter vom JSSV Südburgenland beim Wurfscheiben- und Tontaubenschießen





Beim, mit starken internationalen Schützen besetzten UT Weltcup, konnte Sylvia den 5. Platz erreichen. Andreas gelang bei der Landesmeisterschaft AOT in Mattersburg das Kunststück 100 Treffer von 100 möglichen Zielen zu treffen! Neuer Landesrekord!!!

Beim 6. Emmerich Schmoranz Memorial in der Disziplin AUT konnte Andreas in Tattendorf die Klasse der Herren gewinnen, Sylvia entschied die Damenwertung für sich. Schließlich nahmen sie noch an der Österreichischen Meisterschaft AOT in Tattendorf teil. Auch hier holten beide den Titel ins Burgenland, Andreas bei den Herren und Sylvia mit neuem österreichischen Rekord bei den Damen. Weiters gab es bei der Landesmeisterschaft UT in Neusiedl am See für Andreas Gold und für Sylvia Bronze. Bei der österreichischen Meisterschaft UT in Leobersdorf ging Bronze an Sylvia. Herzliche Gratulation seitens der Gemeindevertretung!