Weihe des neuen Mannschaftstransportfahrzeuges der FF Welten





Am 14. Juli 2018 wurde das neue Mannschaftstransportfahrzeug mit Allradantrieb der Freiwilligen Feuerwehr Welten im Zuge eines zweitägigen Festes geweiht und seiner Bestimmung übergeben. Dem Festakt vor dem Kommunikationszentrum Welten wohnten neben der zahlreich anwesenden Ortsbevölkerung, auch an die 200 Feuerwehrkameraden, 34 Patinnen und viele Ehrengäste bei. Das neue Feuerwehrfahrzeug der Marke Mercedes kostete 55.000 Euro und wurde zu je zu einem Drittel von der Marktgemeinde St. Martin an der Raab, der Landesregierung und der Feuerwehr Welten finanziert. Das Vorgängerfahrzeug wurde ausgeschieden und zum Verkauf angeboten.